Der Aufstand der Vernunft

Ayn Rands Objektivismus

Archive for August, 2010

Die Ideen von Ayn Rand

Posted by admin on 11th August 2010

Neil deRosa bespricht auf theAtlasphere.com das Buch The Ideas of Ayn Rand von Ron Merrill. Dem Buch mangele es zwar an großer Tiefe, es sei aber ein kompetenter Überblick über Rands Ideen, wie sie sie in ihren Romanen und in ihrer Sachliterateratur zum Ausdruck gebracht habe. DeRosa fügt dann noch an, dass das Buch nicht “sklavisch orthodox” sei, womit er wohl zum Ausdruck bringen möchte, dass der Autor kein Objektivist ist, aber Rand und dem Objektivismus doch eine gewisse Sympathie entgegenbringt. In Merrills Buch, das 1991 erschienen ist, wird die -umstrittene- Idee ausgefüht, dass Rand nachhaltig von dem Philosophen und Schriftsteller Friedrich Nietzsche beeinflusst worden sei. “Diese Theorie widerspricht der ‘orthodoxen’ Ansicht, dass sie nur kurz mit seinen Ideen geflirtet habe.” Merrill sieht erst Rands Hauptwerk Atlas Shrugged als frei von nietzscheanischen Gedanken an. Read the rest of this entry »

Posted in Ayn Rand, Objektivismus | Kommentare deaktiviert